Klima, Viren, VUCA, "Bedrohungen" - Wohin mit der Angst?

Angst hat evolutionär eine wichtige Funktion, Panikreaktion auch. Sie waren damals angemessen.

Was hilft bei Angst und Panik? Wie haben sich die Bedrohungen seit dem „Säbelzahntiger“ verändert?

Wie gehen wir mit heutigen, diffusen, als bedrohlich empfundenen Szenarien besser um ohne zu leiden? Wie dekonditionieren wir konditionierte, sozial erlernte Ängste?

Ich lade Euch ein, über den „Gehirnaufzug“ zu reden, bewährte Hilfs-Techniken kennenzulernen und die Voraussetzungen für nachhaltige Veränderung zu sammeln.

Als Angstlotse gehe ich vorübergehend bei Menschen und Teams „an Bord“ bis diese wieder in „sicherem Fahrwasser sind“.

Ich freu mich auf Euch!

4 Like