Hilfe zur Selbsthilfe - die Macht der Faszien


#1

Hi, habt folgende Idee:

Jede kennt es, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, es zwickt hier und es zwickt da.
Ärzte wollen operieren oder man nimmt oft Schmerzmittel.

Ich bin Sportler und habe die letzten Jahre einige Verkürzungen gehabt. Bei mir waren es immer die Faszien. Ich habe dadurch einiges gelernt und möchte mein wissen teilen.

Ich denke in diesem Umfeld IT und co. Sitzen die meisten viel am PC und bewegen sich zu wenig. Sicher hat der eine oder andere Schmerzen.

Auch wenn es noch nicht 100%ig ist, dass ich komme, wollte ich fragen was ihr davon haltet. Ich dachte an:

  • Faszien was ist das?
  • wo kommt der Schmerz her?
  • Triggerpunktete für Schmerzbilder.
  • wie kann ich meinen Alltag Probleme vorbeugen?
  • Übungen zur Selbsthilfe.
  • ggf. Infos zur Selbsthilfe nach Dorn
    Habt ihr noch Ideen?

Micha


#2

Klingt Super! Dabei.


#3

Mein Rücken will auch, dass ich mitmache ;))


#4

das finde ich sehr cool. Und ich habe mich vor ein paar Minuten gefragt ob das Barcamp (meine 1. Teilnahme) etwas für mich ist. Das klingt sehr spannend. Ich bin zertifizierter Online Rückentrainer der Gesetzlichen Krankenkassen und werde im Barcamp meinen bezuschussbaren Onlinekurs Rückentraining für zuhause und Büro vorstellen.


#5

Präsi ist fertig :slight_smile: